Letzte Nachrichten

Aperam

Analysten: Ergebnisrückgang Aperam

Für dieses Jahr erwartet die Mehrheit der Analysten einen Gesamtumsatz 3,66 Mrd. Euro. Das ist viel weniger als der Ertrag im Jahr 2018 in Höhe von 4,24 Mrd. Euro. Historische Umsatzerlöse und Ergebnisse von Aperam plus Schätzungen 2020 Die Analysten erwarten...
Solvay

Analysten zählen auf Umsatz Rückgang Solvay

Morgen wird die belgische Firma Solvay die Ergebnisse des vergangenen Quartals bekannt geben. Für dieses Jahr beträgt der Konsensus des Umsatzes 9,78 Mrd. Euro. Das ist viel weniger als der Ertrag im Jahr 2018 in Höhe von 11,23 Mrd. Euro. Historische Umsatzerlöse...
Creditagricoleanalist

Analysten: Ergebnisrückgang Credit Agricole

Morgen wird die französische Credit Agricole die Resultate des letzten Quartals bekanntgeben. Für dieses Jahr prognostiziert die Mehrheit der Analysten einen Gesamtumsatz 19,85 Mrd. Euro. Das ist viel weniger als der Ertrag im Jahr 2018 in Höhe von 80,7 Mrd. Euro....
Dialog semi den bosch analist

Analysten erwarten für 2020 geringeren Umsatz Dialog Semiconductor

Morgen wird die deutsche Firma Dialog Semiconductor über die Resultate des vergangenen Quartals berichten. Für dieses Jahr beträgt der Konsensus des Umsatzes 1,14 Mrd. Euro. Das ist viel weniger als der Ertrag im Jahr 2018 in Höhe von 1,57 Mrd. Euro. Historische...
Bmwanalist

Analysten erwarten für 2020 geringeren Umsatz BMW

Morgen wird die deutsche Firma BMW über die Resultate des vergangenen Quartals berichten. Für dieses Jahr prognostiziert die Mehrheit der Analysten einen Gesamtumsatz 91,71 Mrd. Euro. Das ist viel weniger als der Ertrag im Jahr 2018 in Höhe von 104,21 Mrd. Euro....
Galapagos

Analysten erwarten für 2020 geringeren Umsatz Galapagos

Morgen werden die Quartalsergebnisse des belgischen Galapagos publiziert. Für dieses Jahr erwartet die Mehrheit der Analysten einen Gesamtumsatz 622,11 Mln. Euro. Das ist viel weniger als der Ertrag im Jahr 2018 in Höhe von 895,89 Mio. Euro. Historische Umsatzerlöse...
Arcelormittal

Analysten: Ergebnisrückgang ArcelorMittal

Morgen wird die niederländische ArcelorMittal die Resultate des letzten Quartals bekanntgeben. Für das aktuelle Geschäftsjahr erwarten die Analysten einen Gesamtumsatz von 61,94 Mrd. Euro. Das ist viel weniger als der Ertrag im Jahr 2018 in Höhe von 70,62 Mrd.Euro....
Brenntag analist

Analysten zählen auf Umsatz Rückgang Brenntag

Morgen wird die deutsche Firma Brenntag über die Ergebnisse des letzten Quartals berichten. Für dieses Jahr ist der Konsensus des Umsatzes 12,12 Mrd. Euro. Das ist etwas weniger als der Ertrag im Jahr 2018 in Höhe von 12,82 Mrd. Euro. Historische Umsatzerlöse...
Bt group analist

Analysten: Ergebnisrückgang BT Group

Morgen wird BT Group die Ergebnisse des vergangenen Quartals bekannt geben. Für dieses Jahr beträgt der Konsensus des Umsatzes 22,9 Mrd. Britische Pfund. Das ist etwas weniger als der Ertrag im Jahr 2018 in Höhe von 23,46 Mrd. Britische Pfund. Historische Umsatzerlöse...
Ab inbev analist

Analysten erwarten weniger Umsatz AB InBev

Morgen werden die Quartalsergebnisse des belgischen AB AB InBev publiziert. Für dieses Jahr erwartet die Mehrheit der Analysten einen Gesamtumsatz 46,74 Mrd. Euro. Das ist viel weniger als der Ertrag im Jahr 2018 in Höhe von 52,33 Mrd. Euro. Historische Umsatzerlöse...
Airfrance

Analysten: Ergebnisrückgang Air France-KLM

Morgen wird die niederländische Firma Air France-KLM-Air France-KLM die Ergebnisse des vergangenen Quartals vorstellen. Für dieses Jahr beträgt der Konsensus des Umsatzes 16,78 Mrd. Euro. Das ist viel weniger als der Ertrag im Jahr 2018 in Höhe von 27,19 Mrd. Euro....
Berkshirehathawayanalist

Analysten zählen auf mehr Erträge Berkshire Hathaway

Am Montag wird Berkshire Hathaway die Ergebnisse des letzten Quartals veröffentlichen. Für das aktuelle Geschäftsjahr wird von den Analysten ein Gesamtumsatz von 256,07 Mrd. Dollar erwartet. Das ist etwas mehr als der Ertrag im Jahr 2018 in Höhe von 254,62 Mrd....