Aduro ist Mitglied der kanadischen Delegation auf der The Green Expo 2022 in Mexiko-Stadt

SARNIA, Ontario, Aug. 12, 2022 (GLOBE NEWSWIRE) -- Aduro Clean Technologies Inc. („Aduro“ oder das „Unternehmen“) (CSE: ACT) (OTCQB: ACTHF) (FSE: 9D50), ein kanadischer Entwickler von patentierten wasserbasierten Technologien für das chemische Recycling von Kunststoffen und für die Umwandlung von Schweröl und erneuerbaren Ölen in neuartige Ressourcen und höherwertige Kraftstoffe ist Mitglied der kanadischen Vertretung auf der The Green Expo 2022. Die Fachmesse findet vom 6. bis 8. September 2022 in Mexiko-Stadt statt. Die Organisatoren dieser Initiative sind die kanadische Botschaft in Mexiko-Stadt, der Trade Commissioner Service und die Regierung von Ontario. Das Ziel der Initiative besteht darin, kanadische Unternehmen dabei zu unterstützen, die Geschäftsmöglichkeiten in Mexiko zu evaluieren.

The Green Expo ist eine hochkarätige Veranstaltung für hochmoderne, nachhaltige Lösungen und Technologien, die wichtige Akteure, Entscheidungsträger und Interessengruppen aus verschiedenen Branchen zusammenbringt. Die Messe und das Konferenzprogramm finden gleichzeitig statt und bieten eine hervorragende Plattform für die Präsentation kanadischer Lösungen sowie für Informationen über aktuelle Trends im mexikanischen Umweltsektor.

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ermöglicht es Aduro, seine strategischen Ziele der Bewusstseinsförderung mit internationalen Akteuren voranzutreiben und internationale Partnerschaften aufzubauen. Das Unternehmen beabsichtigt, seine Hydrochemolytic™-Technologie für das Upcycling von Kunststoffabfällen vorzustellen und sich mit potenziellen Partnern in Mexiko auszutauschen, die sich hochmodernen nachhaltigen Lösungen und Technologien verschrieben haben.

Über Aduro Clean Technologies
Aduro Clean Technologies entwickelt patentierte wasserbasierte Technologien, um Kunststoffabfälle chemisch zu recyceln, schweres Rohöl und Bitumen in leichteres, wertvolleres Öl und erneuerbare Öle in höherwertige Kraftstoffe oder erneuerbare Chemikalien umzuwandeln. Die Hydrochemolytic™-Technologie des Unternehmens aktiviert die einzigartigen Eigenschaften von Wasser in einer chemischen Plattform, die bei relativ niedrigen Temperaturen und geringen Kosten arbeitet – ein wegweisender Ansatz, der geringerwertige Rohmaterialien in Ressourcen des 21. Jahrhunderts umwandelt. Dank der Finanzierung und Unterstützung durch Bioindustrial Innovation Canada konnte das Unternehmen den Vorläufer eines Reaktorsystems zur Umwandlung von Schweröl in leichteres Öl entwickeln.

Über The Green Expo 2022
Die XXIX. Auflage von THE GREEN EXPO® ist das erste Wirtschaftsforum in Mexiko, das Unternehmen, die an gewinnbringenden Lösungen im Rahmen einer Kreislaufwirtschaft interessiert sind, die Möglichkeit bietet, sich über Tools, Fachwissen und Erfolgsgeschichten auszutauschen. Die Fachmesse, an der Unternehmen aus mehr als 10 Ländern teilnehmen, eröffnet neue Geschäftsmöglichkeiten in folgenden fachbezogenen Pavillons: Biomasse, Öko-Innovation, Kreislaufwirtschaft und nachhaltiges Bauen.

Weitere Informationen über The Green Expo 2022 finden Sie unter https://www.thegreenexpo.com.mx/en

Um weitere Informationen zu erhalten, wenden Sie sich bitte an:
Ofer Vicus, CEO
ovicus@adurocleantech.com

Abe Dyck, Investor Relations
ir@adurocleantech.com
+1 604-362-7011

Investor Cubed Inc.
Neil Simon, CEO
nsimon@investor3.ca
+ 1 647 258 3310

Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen. Alle Aussagen, die sich nicht auf historische Fakten, sondern auf Aktivitäten, Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, die der Überzeugung, Erwartung oder Prognose des Unternehmens zufolge in der Zukunft eintreten werden oder eintreten können, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Die zukunftsgerichteten Aussagen spiegeln die aktuellen Erwartungen der Geschäftsleitung wider, die auf den derzeit verfügbaren Informationen basieren. Sie unterliegen einer Reihe von Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen unterscheiden, die in den zukunftsgerichteten Aussagen dargelegt werden. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die den zukunftsgerichteten Aussagen zugrunde liegenden Annahmen angemessen sind, sind zukunftsgerichteten Aussagen keine Garantien für die zukünftige Performance, und dementsprechend sollte aufgrund der darin enthaltenen Unsicherheit kein unangemessenes Vertrauen in solche Aussagen gesetzt werden. Zu den wichtigen Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den Erwartungen des Unternehmens abweichen, gehören ungünstige Marktbedingungen und andere Faktoren, die außerhalb der Kontrolle der Parteien liegen. Das Unternehmen hat weder die ausdrückliche Absicht noch die Pflicht, zukunftsgerichtete Aussagen aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus sonstigen Gründen zu aktualisieren oder zu überarbeiten, soweit dies nicht durch geltende Gesetze vorgeschrieben ist.

Die CSE hat den Inhalt dieser Pressemitteilung weder geprüft noch genehmigt oder abgelehnt.

Ein Foto zu dieser Ankündigung ist verfügbar unter https://www.globenewswire.com/NewsRoom/AttachmentNg/d14a7203-08ad-4067-ac6c-540b2f920f16